Freiwilligen Agentur LandshutSeligenthaler Straße 13|84034 Landshut
FALA Logo

Projekt

Herzensbotschaften. Das Generationenprojekt

Die Pandemie führt uns deutlich vor Augen, wie wichtig ein solidarisches Miteinander aller Bürger:innen ist. Leider ist ein Engagement aufgrund der Corona-Regelungen kaum möglich. Umso wichtiger ist es uns, trotzdem Menschen zusammen zu bringen und Unterstützung zu ermöglichen – wenn nicht persönlich, dann auf andere Art und Weise!

Die Idee

Die Bewohner:innen von Seniorenheimen dürfen derzeit kaum oder nur eingeschränkt Besuch empfangen. Deshalb wollen wir in Zusammenarbeit mit einigen Seniorenzentren in Stadt und Umland gerade jetzt mit ihnen Kontakt aufnehmen und sie aufmuntern. Womit?
Mit Herzensbotschaften. Das können nette Briefe, Zeichnungen, kleine Bastelarbeiten, Geschichte, Gedichte oder auch kurze Videobotschaften, Musikstücke, Lieder – in Papierform bzw. digital.
Schön wäre es, wenn Familien gemeinsam kreativ werden, oder auch Jugendgruppen, Musikgruppen, ein Chor, Freundeskreise oder Einzelpersonen.
Wir sichten Ihre Botschaften bei uns im Büro und leiten Sie gezielt an die mit uns kooperierenden Seniorenzentren in der Region Landshut weiter. Dort werden sie den Bewohnern vorgelesen bzw. vorgespielt oder am Bildschirm gezeigt werden.

Sie möchten mitmachen?

Senden oder mailen Sie uns Ihre Herzensbotschaften an:
Freiwilligenagentur Landshut (fala)
Janine Biberger
Seligenthaler Straße 13
84034 Landshut
0871 20662735
jb@freiwilligen-agentur-landshut.de

Zurück zu den Angeboten & Aktionen Über Uns

Das Projekt wird gefördert von