Freiwilligen Agentur LandshutSeligenthaler Straße 13|84034 Landshut
FALA Logo

Projekt

Freiwillige für den „Ackertag“

Wenn Ihnen die Umwelt und eine gesunde Ernährung am Herzen liegt, dann können Sie sich hier austoben. Auf einem Acker bei Geisenhausen (und demnächst auch in Landshut West) werden Obst und Gemüse ökologisch angebaut. Jeden Samstag ist „Ackertag“ und dabei können Sie sowohl beim Umgraben, Säen, Ernten und auch beim Einkochen mithelfen. Es ist immer ein Gärtner mit dabei, der Sie anleitet und berät. Eine gewisse körperliche Belastbarkeit sollten Sie mitbringen. Auch die Unterstützung für das Verteilen von Flyern oder an Infoständen wird benötigt.

Die Idee

Das Regionalkollektiv möchte den Menschen wieder näher bringen, wie Gemüse angebaut wird. Wer ausprobieren will, wieviel Spaß, aber auch wie anstrengend es ist, ein, zwei Stunden Setzlinge zu stecken oder Unkraut zu jäten, ist deshalb herzlich willkommen. Durch Ihr Engagement leisten Sie einen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen.