Freiwilligen Agentur LandshutSeligenthaler Straße 13|84034 Landshut
FALA Logo

Projekt

Betreuung von Kriminalitätsopfern

Sie haben Fingerspitzengefühl? Dann könnten Sie sich für Menschen, welche Opfer von Gewalt oder Kriminalität geworden sind, engagieren! Ihre Unterstützung erfolgt in Form von Gesprächen, Gerichtsbegleitung, Antragstellungen usw. Der Umgang mit Opfern ist ein sensibler Bereich und erfordert eine gewisse Belastbarkeit, dafür bewirken Sie durch Ihr Engagement, dass sich Gewaltopfer wieder sicherer fühlen können, gehört werden und somit wieder zu neuem Selbstbewusstsein gelangen.

 

 

 

Wer macht mit?

Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein und ihr erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen können. Es findet eine ausführliche 2-tägige Schulung statt. Ihr Einsatz ist dann zeitlich flexibel und erfolgt im Team mit hauptamtlich Mitarbeitenden. Außerdem sind PC Kenntnisse sind von Vorteil.